Der Bundesgedanke der Bibel

TEILNEHMER EINGESCHRIEBEN

    Beim Lesen der Bibel entdeckt man viele „Bundesschlüsse“ und „Bünde“. Obwohl der „Bund“ ein zentraler biblischer Begriff ist, können viele Bibelleser mit dieser Konzeption nichts anfangen. Das ist schade! Aus diesem Grund wird im Kurs der Bundesgedanke erläutert und verschiedene heilsgeschichtliche Konzeptionen und Konsequenzen zum Verständnis des Bundes bzw. der Bünde aufgezeigt. Auf Grundlage der „Biblischen Theologie“ wird der Bundesgedanke am Beispiel der „Ehe“ für den Alltag konkretisiert. Hierfür werden Quellentexte und Fachliteratur studiert und reflektiert.

    Termine

    Datum von bis
    Di. 28.04.2020 9.00 12.25
    Di. 05.05.2020 9.00 12.25
    Di. 12.05.2020 9.00 12.25

    ZUM SEMINAR  ANMELDEN

    Vorname *

    Nachname *

    E-Mail-Adresse *

    Straße *

    PLZ*

    Ort *

    Telefonnummer

    Nachricht

    Ich bin damit einverstanden, dass mich das BSK über dessen Aktivitäten und Veranstaltungen informiert und hierzu meine Kontaktdaten elektronisch verarbeitet. Diese Einwilligung kann ich für die Zukunft jederzeit widerufen.

    (oder telefonische Anmeldung: 0711 71956818)

    Mit freundlicher Unterstützung von DAS SCHAUWERK