Einführung in die Weltreligionen: Primitive Religionen

TEILNEHMER EINGESCHRIEBEN

    Primitive Religionen heißen so, weil sie urtümlich sind. Es handelt sich meist um nicht verschriftlichte Religionen. Sie werden auch „volkstümliche Religionen“ genannt, weil sie im Gegensatz zu den Hochreligionen von allen Menschen verstanden und praktiziert werden. Jede Kultur hat ungeachtet ihrer Hochreligionen eine breite und tiefe primitive Religiosität.

    Termine

    Datum von bis
    Fr. 04.12.2020 9.00 12.25

    ZUM SEMINAR  ANMELDEN

    • Um eine Anmeldung mind. 3 Tage vor Kursbeginn wird gebeten
    • Sollte eine gewünschte Teilnahme am Direktunterricht nicht möglich sein, wird eine Online-Teilnahme angeboten

    Vorname *

    Nachname *

    E-Mail-Adresse *

    Straße *

    PLZ*

    Ort *

    Telefonnummer

    Wie möchten Sie teilnehmen?
    Onlineunterricht mit Microsoft TeamsPräsenzunterricht am BSK

    Nachricht

    Ich bin damit einverstanden, dass mich das BSK über dessen Aktivitäten und Veranstaltungen informiert und hierzu meine Kontaktdaten elektronisch verarbeitet. Diese Einwilligung kann ich für die Zukunft jederzeit widerufen.

    (oder telefonische Anmeldung: 0711 71956818)

    Mit freundlicher Unterstützung von DAS SCHAUWERK