Soziologie und Mission

Wie können wir in der heutigen Zeit unsere Teenager für Jesus begeistern, ihre Lebenswelt verstehen und den Umgang mit ihnen gestalten? Themen sind u. a. Entwicklungspsychologie, seelsorgerliche Betreuung von Teenagern, Aufbau einer bibel- und hoffnungsorientierten Teeniearbeit. Welche Modelle, Konzepte und Hilfsmittel gibt es?

0TEILNEHMER EINGESCHRIEBEN

    Die Soziologie war lange Jahre das Aschenbrödel unter den Hilfswissenschaften der Missiologie, während Kulturanthropologie und Religionsanthropologie alle Aufmerksamkeit bekamen. Zu Unrecht. Soziologie beschäftigt sich mit Gruppen von Menschen und mit den Strukturen und Dynamiken, die dort herrschen. Die bestimmen den Menschen weit mehr als Missionare und Evangelisten bislang angenommen haben.

    Termine

    Datum von bis
    Di. 26.11.2019 14.10 17.30
    Di. 10.12.2019 14.10 17.30
    Di. 17.12.2019 14.10 17.30

    ZUM SEMINAR  ANMELDEN

    Vorname *

    Nachname *

    E-Mail-Adresse *

    Straße *

    PLZ*

    Ort *

    Telefonnummer

    Nachricht

    Ich bin damit einverstanden, dass mich das BSK über dessen Aktivitäten und Veranstaltungen informiert und hierzu meine Kontaktdaten elektronisch verarbeitet. Diese Einwilligung kann ich für die Zukunft jederzeit widerufen.

    (oder telefonische Anmeldung: 0711 71956818)

    Mit freundlicher Unterstützung von DAS SCHAUWERK